Body-Shape-Special

truSculpt® Hamburg: Definierte, straffe Muskeln

Einen knackigen Po, einen flachen Bauch und straffe Oberarme mit intensiven Sporteinheiten und gezielter Ernährung zu erreichen, bedeutet eiserne Disziplin und Willenskraft. Leider bleibt manchmal das gewünschte Ergebnis trotz unzähligen Squats, Planks, Crunches und Co. aus, weil mit den Training nicht die richtigen Muskelgruppen angesprochen werden.

Bei Sporteinheiten, wie z.B. den klassischen Situps werden im Schnitt nur etwa 40 % des Muskels aktiviert, ganz gleich wie sauber man die Übung ausführt. Hingegen bei einer Behandlung mit truSculpt® durch gezielte Impulse eine Muskelbeanspruchung bis zu 100 % erreicht wird, da die Impulse alle Schichten des Muskels und Muskelfasern gleichermaßen erreichen und stimulieren. Die zu definierenden Muskelgruppen werden mit fokussierten Impulsen behandelt, die zu einem langfristigen, verstärkten und optimalen Muskelaufbau führen. Gleichzeitig wird als positiver Effekt eine Fettreduktion vermerkt.

Im Gegensatz zu EmSculpt mit großflächigen Applikatoren arbeitet das innovative Behandlungssystem truSculpt® mit 16 einzeln anzubringenden Pads zur gezielten Aktivierung der Muskulatur.

Nicht verwechselt werden sollte die Behandlung mit EMS (Elektro-Muskel-Stimulation) und wird mittlerweile in vielen Fitnessstudios angeboten. Es erreicht jedoch nur die oberste Muskelschicht.

Gerne beraten wir Sie individuell und persönlich bei uns in der Praxis oder in einer Videosprechstunde. Nutzen Sie unser zeitlich begrenztes Body-Shape-Special* für 300 Euro pro Sitzung bei Buchung von 6 Sitzungen.

*Das Special ist gültig von 01.07. bis 15.08.2020. Bei Buchung des Special-Pakets ist es Voraussetzung, den ersten Termin im Aktions-Zeitraum wahrzunehmen. Alle weiteren Termine können im Anschluss gebucht werden.

praxis-prager-truscuplt-vs-emsculpt

Persönlicher Beratungstermin: truSculpt® Muskelaufbau-Behandlung

Vereinbaren Sie hier Ihren persönlichen Beratungstermin für eine truSculpt® Muskelaufbau-Behandlung in Hamburg bei der Praxis Dr. Prager & Partner.